Skip to main content

Gewehrriemen kaufen –Modelle von Niggeloh, Sauer, aus Leder und mehr

Ein Gewehrriemen hilft enorm dabei, eine Langwaffe bequem zu tragen. Auf der Pirsch, sowie beim Auf- und Abbaumen ist er unerlässlich. Mit einem hochwertigen Gewehrriemen gewinnt man nicht nur an Komfort, sondern auch an Sicherheit und steigert den Jagderfolg.

Bei uns findet man ausgezeichnete Produkte zu einem guten Preis. Darüber hinaus bieten wir eine umfangreiche Kaufberatung an.

Was macht einen guten Gewehrriemen aus?

Ein Gewehrriemen muss in der Praxis mehrere Funktionen erfüllen. Nicht nur dient er dem Schultern der Waffe. Er muss ihr Gewicht auch möglichst großflächig auf die Schultern verteilen. Auf diese Weise sorgt er für einen gewissen Tragekomfort. Dieser macht sich vor allem in unwegsamen Geländen und bei schweren Waffen bezahlt.

Darüber hinaus sollte er geräuschlos und robust sein.

Worauf man beim Kauf eines Gewehrriemens achten sollte

Bevor man sich nun einen neuen Riemen bestellt, sollte man überprüfen, ob die Gewehrriemen Befestigung der Waffe zu ihm passt. Besonders wichtig ist, dass er bequem sitzt. Dazu ist eine breite Tragefläche und ein gutes Material wichtig.

Vor allem auf der Pirsch spielt es eine Rolle, dass der Gewehrriemen lautlos ist. Riemen aus Leder erzeugen häufig bei Reibung Geräusche, die das Wild vernehmen könnte. Besser sind Produkte aus Neopren oder Stoff.

Ebenfalls zu beachten ist, dass aus Sicherheitsgründen der Gewehrriemen rutschfest sein sollte. So wird ein verrutschen der Waffe verhindert.

Einige Hersteller haben Varianten entwickelt, die für besondere Ereignisse konzipiert sind. So gibt es beispielsweise Riemen, die für Drückjagden entwickelt wurden.

Rucksack Gewehrriemen

Einige Modelle sind speziell dazu entwickelt wurden, um eine Langwaffe über einem Jagdrucksack getragen werden kann. Das ist vor allem dann sinnvoll, wenn man größere Strecken zu Fuß zurücklegen muss.

Typischerweise ist das auf schwierigen Nachsuchen und bei der Gebirgsjagd der Fall.

Bekannte Hersteller von Gewehrriemen

Der bekannteste Hersteller dürfte wohl das Unternehmen Niggeloh sein. Aber auch Merkel, Blaser, Parforce, Heim, Allen, Beretta und Jakele produzieren verschiedene Modelle.

Nahezu alle Gewehrriemen sind robust und sicher. Zwar versprechen viele Marken eine besondere Qualität, doch besser ist es auf die verwendeten Materialien und die Verarbeitung, anstatt auf den Hersteller zu achten.

Was kostet ein Gewehrriemen?

Ein hochwertiger Riemen kostet in der Regel zwischen 50€ und 100€. An dieser Stelle sollte man als Jäger nicht sparen, denn der gewonnene Komfort durch ein gutes Modell ist enorm und meist hält es ein Jägerleben lang.

Abschließende Worte

Einen Gewehrriemen kaufen bringt dem Jäger Sicherheit, mehr Jagderfolg und Komfort. Damit ist er ein wichtiger Teil der Jagdausrüstung. Hier sollte man mit Sorgfalt ein Exemplar aussuchen. Bei einem begrenzten Budget ist es empfehlenswert ein hochwertiges Produkt zu kaufen und anschließend für mehrere Waffen zu verwenden.