Kontrollsuche

Eine Kontrollsuche findet statt, wenn ein Jäger ein Stück Wild beschossen hat und der Annahme ist, gefehlt zu haben. Ein erfahrener Hundeführer kontrolliert mittels Hund, ob tatsächlich keine Pirschzeichen gefunden werden können. Eine Kontrollsuche kann auch dann stattfinden, wenn die Arbeit eines noch unerfahrenen Hundes durch einen erfahrenen kontrolliert wird.